Fatamorgana

Oder die Lust nach dem Unerreichbarem


Du hesch durscht, gäu? Du gsehsches ou, gäu? Wie füut sechs a? So lang louffe u itz chasches fasch nid gloube. Masch gar nümme u doch wosch dert häre. Schaffsch no 100 Meter? Si doch nume no paar Schritt. Du steusch dr scho vor wies abe fliesst. Du chasch nid angers. Dini Bei si immerno i Bewegig. Du bisch öpper, wo nie ufhört bis derte bisch. Dänksch, du schaffsches?

Der Jugendtheaterclub U21 widmet sich in seinem neuen Stück dem Thema Verlangen.

Zum Ensemble

Spiel: Zora Rennenkampff, Elias Wenger, Merlin Schnydrig, Lou Schenk, Serafin Ramseyer, Nikolai Paul, Ana Oppliger, Gianna Oertle, Taissia Mühlethaler, Julian Loosli, Sonja Grimm, Jonas Fischer, Valentin Ehinger, Aline Bosshard, Luc Bamert

Leitung: Eva Kirchberg, Laura Imperali, Jenni Arne

Oeil littéraire: Saskia Winkelmann

Text: Das Ensemble

Kostüme: Das Ensemble

Fr, 14.02.20, Brückenpfeiler, 20.00 Uhr (Premiere)

Sa, 15.02.20, Brückenpfeiler, 20.00 Uhr

So, 16.02.20, Brückenpfeiler, 17.00 Uhr

Di, 18.02.20, Brückenpfeiler, 10.00 Uhr

Di, 18.02.20, Brückenpfeiler, 14.00 Uhr