FAME - Das Musical

Stückbeschrieb

Vor den neun Protagonisten liegen vier ganz besondere Jahre: vier Jahre Highschool - und nicht auf irgendeiner Highschool. Nein! Es ist nichts Geringeres als die P.A.! Die Highschool of Performing Arts, 46th Street in New York. Die Highschool, die die Stars von morgen generiert.

Diejenigen, die aufgenommen werden, werden aus Tausenden von Anwärtern aufgrund ihres aussergewöhnlichen Talents auserwählt, um die Kunst des Schauspiels, des Tanzes und der Musik zu perfektionieren. Und sie wollen ganz hoch hinauf und träumen von Hollywood, dem Broadway und der Metropolitan Opera.

​Die ausufernden Fantasien werden von den Lehrern von Beginn weg in die Schranken gewiesen. Es muss geschuftet werden: Englischaufsätze und Literaturinterpretationen, Klavierläufe, bis die Finger abzufallen drohen und klassische Ballettübungen bis auch der letzte Muskel aufheult. Es wird richtig harte Arbeit gefordert. Wie werden die neun Protagonisten diese Aufgaben meistern?​

Findet die scheue Serena ihren Romeo und die feurige Carmen die Direttissima nach Hollywood? Verliert Mabel, die Tänzerin, ihre überschüssigen Pfunde und Tänzer Devin nicht seinen Platz an der Schule? Kann Schlomo, der hochbegabte Gitarrist, in die Fussstapfen seines Vaters treten? Und Nick aus dem Schatten des Erdnussbutterspot-Darstellers? Was wird aus Joe, dem angehenden Schauspieler mit der totalen Shakespeare-Abneigung und Iris der talentierten Balletteuse? Und da ist noch Keule, die Schlagzeugerin, die am liebsten Pink Floyd auferstehen lassen möchte...


Zum Ensemble

Schauspieler*innen: Hillevi Horrer, Eric Reutener, Jérôme Schüpbach, Maud Steinbach, Koray Orhan, Stella Goetze, Alexandra Keller, Max Keller , Lena Kluser, Antonia Jenny, Ariana Zanoli, Daniel Waech, Daniel Nösberger, Gregor Müller,

Tänzer*innen: Klara Behschnitt, Rajiv Das, Leonard Eberle, Andrin Haug, Lea Jaberg

Solist: Fabio Rickenmann

Chor: Michelle Dindo, Michal Dudka, Paul Fragmann, Geoffrey Gautschi, Paula Girò, Natascha Hirzel, Olivia Klibbe, Naomie Ladner, Olivia Lerch, Fabio Rickenmann, Lauren Sieger

Die Band: Daniel Nösberger (guit.), Reto Ohnsorg (drums), Daniel Waech (keys), Beat Bürgi (sax)

Idee / Entwicklung: David De Silva

Musikalische Leitung: Daniel Waech

Choreographie: Marcia Coutto, Andrei Medeiros (Assistenz)



Weitere Aufführungen

Fr 16. 11.2018, Freies Gymnasium Zürich, 19.30

Sa 17. 11. 2018, Freies Gymnasium Zürich, 19.30

Di 20. 11. 2018, Freies Gymnasium Zürich, 19.30

Mi 21. 11. 2018, Freies Gymnasium Zürich, 19.30

Do 22. 11. 2018, Freies Gymnasium Zürich, 19.30

Fr 23. 11. 2018, Freies Gymnasium Zürich, 19.30